Naunhof / Ammelshain: Moritz- und Grillensee

Webpage Naunhof

Badestelle mit sehr sauberem Wasser. Anfahrt: A 14 Leipzig-Dresden, Autobahnausfahrt Naunhof. Parkplatz gebührenpflichtig.

Eine wunderschön ruhig gelegene Kiesgrube, mit wirklich klarem türkis schimmernden Wasser was zum FKK Baden einladet. Es gibt zwei Teiche, der erste direkt am Parkplatz wird auch für Wassersport wie Surfen genutzt. [08/2006]

“Badestelle” ist wohl etwas falsch ausgedrückt, da man an beiden Seen überall baden kann. Außerdem ist der Begriff “Teiche” wohl etwas irreführend, was sowohl die Größe als auch Beschaffenheit der Kiesgruben betrifft. Und insbesondere der Ammelshainer See ist nicht, wie beschrieben, “ruhig gelegen”. Da dieser sich ja direkt neben der A14 befindet (150 m Luftlinie).

Man sollte vielleicht erwähnen, dass am Ammelshainer See sogut wie kein FKK betrieben wird, am Naunhofer See ist mehrheitlich FKK, jedoch auch gemischt mit Textil. Es gibt keine strikte Trennung. An beiden Seen gibt es gastronomische Einrichtungen. [07/07]

... 2 schön gelegene Seen mit sehr klarem Wasser umgeben von Wald, indem so manche ihr Sport treiben. gebührenpflichtiger Parkplatz bis 5 €, [08/2008]

51.2969 / 12.5976