Bremen-Mahndorf [28307]: Mahndorfer See

Herrlich gelegener See, teils umwaldet, teils Rasen, teils Sandstrand. Fkk im östlichen Teil. Gut zu erreichen über BAB 1 von Hamburg Richtung Osnabrück hinter Abfahrt Mahndorf nächster Parkplatz. Hinter Parkplatz gehen Wege zum See. Immer rechts halten. Wasser sauber. [09/2003]

Sextreff, viel Müll! Nicht mehr empfehlenswert! [08/2006]

Der See ist vom oben beschriebenen BAB-Parkplatz NICHT mehr zugängig! Es wurde 2007 -gerade wegen des hier vorherrschenden “Sextourismus” ein Zaun zwischen Parkplatz und See erbaut.
Ich war im letzten Jahr dort und hatte alle Ruhe beim Nacktbaden – keine Spanner mehr, herrlich!

ABER: Ich weiß, daß es viel Ärger um das zweifelhafte Treiben damals gab. So ich hörte, soll die Stadt Bremen ein FKK-Verbot ausgesprochen haben, jedoch stehen dort keine Schilder, die es explizit untersagen.

Wer das Risiko eingehen möchte:

Anfahrt: A1 Abfahrt Uphusen/Mahndorf, von HH kommend rechts herum (von HB kommend links) und der Uphuser & Mahndorfer Heerstraße folgen. Nach dem Spar-Markt auf der rechten Seite, die nächste links ab (Hellweger Straße) bis zum Parkplatz. Der See ist hier auch bereits ausgeschildert. Auf den See zugehend, hält man sich dann einfach links und findet schöne Ecken zum Sonnen & Baden. [07/2011]

53.0284 / 8.9477