Kallinchen [15806]: Gelände Allgemeine Körperkultur Birkenheide e.V.

Auf einem separaten Gelände des FKK Verein “Allgemeine Körperkultur Birkenheide e.V.” aus Berlin an einem wunderschönen See gelegen kann man im Umland von Berlin baden.
Anfahrt: auf der B96 bis Zossen, dann Richtung Telz. Ca. 3 km nach Ortsausgang Zossen kommt ein Abzweig nach Kallinchen. Vor dem Ortseingang nach Kallinchen auf der linken Seite geht ein Weg in den Wald (auch ausgeschildert “FKK Gelände”). Diesem Weg ca 1,5 km folgen, dann steht man direkt vor dem Gelände. Ein echter Geheimtip wie ich finde. Besuch lohnt sich. [07/2003]

Der Motzener See ist einer der saubersten Seen im Südosten von Berlin, südlich von Königswusterhausen gelegen.Leider gibt es ausser den zwei Textilstränden (einer davon kostenlos) und dem FKK-Camp keine anderen Strände rund um den See. Nördlich von Kallinchen geht es über einen versteckten Waldweg (Einheimische fragen) zum FKK-Camp. Man zahlt als Nicht-FKK-Vereinsmitglied 2.50 Euro (ermässigt 1 Euro). Sehr saubere, familiäre Anlage mit Duschen etc. Es gibt eine grosse Fläche zum Sonnen (Sand). Leider hat man von der Liegewiese aus keinen direkten Blick auf den See (Bäume). Aber das hat uns nicht weiter gestört. Das Wasser ist fantastisch! Es geht seicht ins Wasser, wird dann aber schnell tief. Man hat einen traumhaften Ausblick, da der See zumindest im Norden völlig unbebaut ist. Sehr empfehlenswert! [07/2003]

+52.2186/+13.5597