Passau [94034]: Stausee Oberilzmühle

Gegenüber des in der Webseite beschriebenen Badeplatzes, gibt es am anderen Ufer des Stausees im Wald einen weiteren Badeplatz an dem laut Einheimischen seit 25 Jahren FKK üblich ist.
Der See ist erreichbar über die B 12 Bayerischer Wald, Abzweigung Kastenreuth – Innerreuth – Oberilzmühle oder mit dem Bus Linie 4; Hochsteinstraße (Endhaltestelle), zu Fuß 30 min über den Stockbauersteg – Triftsperre – beiderseits der Ilz zum Kraftwerk Oberilzmühle.
Zum FKK Bereich gelangt man, dann wenn man entlang des Ostufers ca. 400m am See entlang, dem Waldweg folgt. (Dort finden sich die in der Webseite erwähnten Stege). [06/2004]

Der Stausee Oberilzmühle ist an der Ostseite des Sees nach wie vor von Nacktbadenden besucht. Der beschriebene Fußweg ist richtig und führt durch den Wald. In der Wiese wird FKK betrieben. Gelegentlich bis selten passieren Fußgänger. [02/2014]

48.6132 / 13.4416