Bickenbach / Bergstraße [64404]: Erlensee

Ein See, an dem sich Angler und Badegäste gut arangiert haben. Großer Parkplatz, kleines Lokal mit Imbißbude. In der Saison von der DLRG überwacht. Im Bereich des Imbiß liegt man meist textil und gemischt, rechts davon auf ca. 400 Metern ausschließlich Angler. Alles andere FKK, auch im angrenzenden Wald. [02/2001]

Schöner großer See, der sowohl von Textilen als auch von FKK-Anhängern genutzt wird. Ausreichende Liegemöglichkeiten, Kiosk vorhanden, DLRG ist ebenfalls anwesend. Besonders schön ist es, daß es mitten im See (ehemalige Kiesgube, sehr feiner Sand) eine nur von Nackedeis bevölkerte Insel gibt. Der See ist sehr familienfreundlich. Es gibt einen großen Parkplatz, der bewacht wird. Preis für das Badevergnügen ganze 2,50 DM pro Kfz. [06/2001]

Parkplatzgebühr mittlerweile 2 Euro für Autos, 1 Euro für Motorräder. Anreise: Autobahn 5 Frankfurt-Basel bis Abfahrt Seeheim-Jugenheim südlich von Darmstadt, wenige Meter Richtung Seeheim, dann gleich Richtung Bickenbach (“2 km”). Nach einem Kilometer Kreuzung mit einem Schild “Bickenbach 1 km” nach links und einem anderen “Bickenbach 1 km” nach rechts, dort rechts fahren, Brücke über Bahnschienen, nach dem Ortschild Bickenbach in einem kleinen Gewerbegebiet weiter geradeaus bis zu einem Schild “Erlensee” nach rechts – weiter durch Felder den Schildern folgen. Vom südlichen Stadtrands Darmstadts (Stadteil Eberstadt) sind es übrigens mit dem Fahrrad (Route 17) nur 9 km. Im Bereich des Kiosks (Westufer) mittlerweile Schilder, laut denen dort (auf einem vergleichsweise großen Stück Strand) FKK unerwünscht sei, “da ein Familienstrand” (ohne weitere Erklärung, warum Familien als solche etwas gegen FKK haben sollten); im restlichen Ufergebiet jeweils nur kleine Liegeflächen, in der Tat vorwiegend von FKK-Badenden genutzt. [06/2001]

Sehr schön gelegener See mit sehr sauberen Wasser. Unter der Woche nicht sehr viele Leute und im gesamten Beriech wo FKK erlaubt ist fast auschließlich Nackte, jetzt auch nedlich ein paar Jüngere. Teilweise sind die Liegeflächen ein bisschen klein, es gibt aber auch sehr schon verstckte Plätze. Wirklich sehr zu empfehlen wenn man in Ruhe entspannen will. [03/2006]

Achtung : Seit dem der ASV Bickenbach den See Komplett übernommen hat, gibt es einige änderungen.
Am gesamten Südufer Bereich darf nicht mehr gebadet werden auch kein FKK. Der Gewässerwart geht rigoros vor.
Seit 2006 wird dieser See auch nicht mehr von der DLRG überwacht.
FKK ist nur noch ab etwa mitte des See’s auf der Nord und Nordost seite egeduldet. [04/2009]

Schöner großer See, der sowohl von Textilen als auch von FKK-Anhängern genutzt wird. Ausreichende Liegemöglichkeiten, Kiosk vorhanden. Süd- und Ostseite ist ausschließlich den Anglern vorbehalten.

Parkplatzgebühr 2 Euro für Autos, 1,50 Euro für Motorräder.

Anreise: Autobahn 5 Frankfurt-Basel bis Abfahrt Seeheim-Jugenheim südlich von Darmstadt, wenige Meter Richtung Seeheim, dann gleich Richtung Bickenbach und über die Brücke (Umgehung). Durch das kleine Industriegebiet hindurch. Am Feldanfang rechts und über die Autobahnbrücke. Der weitere Weg ist ausgeschildert. [06/2012]

49.768522,8.586892