Immenstadt / Allgäu: Großer Alpsee

Am hinteren Ufer (nicht da, wo die Alpenstraße ist) kommt man mit dem Rad zwischen dem Hauser Strandbad und Trieblings in einer Viertelstunde von Immenstadt an einen wunderbaren FKK-Strand, kaum so groß wie ein Fußballfeld. Was mich überrascht hat: Es waren erstaunlich viele Jugendliche da, die überhaupt keine überflüssigen Anstalten gemacht haben. Ich werde allein wegen diesem Strand wieder nach Immenstadt zum Camping fahren.

Anfahrt mit dem Auto: Parken am Parkplatz des Strandbades (geringe Parkgebühr), dann durch die Unterführung zum Strandbad, rechts 1400 m dem Ufer entlang Richtung Trieblings. [12/2010]

Danke für die präzise Beschreibung (s.o.).
Wir haben alles genau wie beschrieben angetroffen und es ist wirklich sehr schön. [05/2013]

Der Platz liegt wirklich wunderschön, danke für den Tipp. Eine kleine Ergänzung zur an sich sehr guten Beschreibung der Lage: Der angegebene Fuß- und Radweg verläuft parallel zu einer Schienenstrecke. Kurz nach einer kleinen Holzbrücke und direkt vor der Bahn-Kilometrierung 88,8 führt ein unscheinbarer Weg nach links zur Badewiese.[11/2014]

+47.5756/+10.1728