Mallertshofen: Weiher

Beschreibung: Das Nordufer des Sees ist eine riesige Liegewiese mit wenig Schatten, während das Südufer mit Weiden viel Schatten bietet. FKK an beiden Seiten, am Nordufer mit der Wiese ist auch Textil. An der West-und Ostspitze fast nur Textil.
Dieses Gewässer mit seinem traumhaften Wasser gehört auch zu den wenigen nicht von Landschaftsgärtnern verpfuschen kleinen Paradiesen, die es auch hoffentlich noch lange bleiben.
Anfahrt: Etwa 10 km von München, Autobahnausfahrt Lohhof. Weiter in Richtung München auf der 13. An der Kreuzstraße (Lohhof Süd) links abbiegen und 400 m danach an einer Parkbucht am Wald rechts parken. Am Wochenende kann es an diesem Parkplatz recht voll werden weil hier nur etwa 30 Autos Platz haben. Nun den Weg in den Wald reingehen. Bereits nach etwa 200m ist eine kleine Kirche (St. Martin Kirche) zu sehen. Der See ist 100m dahinter in einer Senke.
2. Parkmöglichkeit mit kurzem Weg: An der Franz-Lehner-Str (das ist die nächste Querstraße nach der Kreuzstr. wenn man auf der 13 fährt) in der Nähe des Mc Donalds. Danach die Bundesstraße und die Bahngleise überqueren und schon ist man am Westufer des Sees.
[06/2007]

48.2639 / 11.6019