Xanten [46509]: Nibelungenbad

Ein Wellenhallenbad direkt an der B 57 (Lageplan) mit Spaßbad und einer großen Außenanlage an einer ehemaligen Kiesgrube mit separatem großem FKK-Strand. Sandstrand und Liegewiese, Strandkorbvermietung, Kioske, Sporteinrichtungen (Nicht-FKK). Recht schön, neu angelegt. Eintritt 7 DM für Erwachsene.

Der FKK Strand des Xantener Südsees ist eine Topadresse am Niederrhein! Es werden derzeit zwar 4,50 Euro Eintritt verlangt , aber es lohnt sich. Der FKK-Bereich liegt am Ende des Strandbades und ist nur pro Forma vom Textilbereich getrennt also ab der Wassergrenze einsehbar. Die Badeaufsicht ist streng im Bezug auf die Sicherheit und lässt keine Textiler den FKK-Bereich betreten. Im Wasser, das von hervorragender Qualität ist, schwimmt eine “Floßinsel”, die von Nackten und Textilern gemeinsam genutzt wird. Der Sandstrand reicht weit ins Wasser, es gibt auch eine Liegewiese. Das Klima ist familiär und das Publikum gemischt. Zusätzlich im Textilen: Wasserski und Bungee, ein Wellenbad plus Sauna (die ich noch nicht genutzt habe). [08/2002]

Jeweils am letzten Samstag im Monat findet im Nibelungenbad in Xanten eine lange Saunanacht statt. Zur vollen Stunde Top-Aufgüsse in der Aussensauna.
Von 19:00 bis 24:00 die Möglichkeit zum Fkk-Schwimmen im Schwimmbadbereich (Schwimmbecken, Whirlpool, Babybecken, Restaurant). Eintritt nur in Verbindung mit Sauna möglich (Erwachsene 9,5 €; Kinder bis 14 Jahre 5 €) [08/2002]

Freitags und samstags ab 18.00 Uhr FKK in der gesamten Anlage des Spaßbades. Immer recht spärlich besucht, aber durchaus empfehlenswert. [09/2002]

Die Nacktbadezeiten freitags u. samstags waren aus unserer Sicht ein Flop. Tobende Kinder im “Schwimmbad”, in Badebekleidung, die sich über Nacktbader ( teilweise IR ) lustig machen, während sich die Eltern in der (entfernt)liegenden Sauna erholen. Den angezogenen Schwimm- Meister hat das alles nicht interessiert, da dies hier die Regel zu sein scheint. Die Saunaanlage ist etwas mickrig und eng. Das Außenschwimmbad war geschlossen. So schön die Außenanlage im Sommer auch ist; von der langen Saunanacht waren wir sehr enttäuscht. Wir nutzen in Zukunft andere Bäder. [12/2002]

Das Nibelungenbad in Xanten hat am Freitag und Samstag das Fkk schwimmen eingestellt
Auf Anfragen ob es nicht möglich sei das Fkk schwimmen zu erlauben
als Antwort gab es ,,nur noch in die Saunaanlage”! [01/2007]