Koblenz-Niederwerth [56179]: Rheininsel

An der Südspitze der Rheininsel Niederwerth bei Vallendar ist FKK möglich. Wie die Insel zu erreichen ist, erfährt man am Besten mit Hilfe des Stadtplanes von www.koblenz.de. Der Sportplatz bietet großzügige Parkmöglichkeiten. Nach wenigen Minuten Fußweg Richtung Südspitze erreicht man den Sandstrand. Bäume spenden ausreichend Schatten. Die Wasserqualität ist gut. Als ich dort war, traf ich ein gemischtes (Textil/FKK) Publikum an. [03/2006]

Ich möchte hier Mitteilen dass hier leider das Nacktbaden oder Baden überhaupt nicht mehr gegeben ist die Parkmöglichkeit wird seit 2005 verschärft durch die Stadt Niedewehrt bestraft es hagelt nur so von Strafzettel für die Leute die dort Parken am Sportplatz. Desweitern kommen fast Täglich die Wasserpolizei auf die Insel und Kontrolieren verschärft. Ich bitte die einzutragen den es macht wirklich keine spaß mehr dort [06/2006]

Ich muss dem zweiten Eintrag widersprechen.
Habe einige Tage im Sommer 2006
auf der Rheininsel verbracht.
FKK ist nach wie vor ohne Probleme möglich (auf der Strandseite des Hauptflusses, nicht der Strand am Seitenarm). Die Wasserschutzpolizei habe ich nicht einmal gesehen. Und welche Kontrollen soll diese in Zusammenhang mit FKK durch führen? Zur Parkplatz Situation:
Wer Verkehrsschilder lesen kann
bekommt auch keinen Strafzettel. Auf Höhe der Kirche
gibt es ausreichend Parkplätze, sogar mit Schatten. Von dort ca. 5min Fussmarsch und man kann die Seele baumeln lassen. [01/2007]

50.3834 / 7.6146